[Allgemeines]

Wir haben Tagesstättenplätze mit einem Betreuungs­umfang von 45 Stunden pro Woche für insgesamt 50 Kinder. Aufgeteilt sind die Kinder in eine „Krabbelgruppe“ mit Kindern bis 2 Jahren, die „Blaue Gruppe“ und die „Gelbe Gruppe“ mit jeweils Kindern von 2 bis 4 Jahren sowie die „Rote Gruppe“ mit Kindergartenkindern ab 4 Jahren.

[Wir Eltern]

Treffen uns alle zwei Monate zu Elternabenden in unserer Gruppe. In den Monaten dazwischen finden individuelle Elterngespräche statt. Wir nutzen die Möglichkeit, die Kita mit­zugestalten, wir organisieren und feiern gemeinsam Feste und teilen uns die Arbeiten, die in der Kita anfallen.

Es ist notwendig, hier in der Kita zu arbeiten, und zwar 4 Stunden pro Familie im Monat. Diese Arbeit kann ganz unterschiedliche Formen haben, z.B. Gartenarbeit, Einkäufe, Kitaratarbeit etc.